Wählen Sie eine Sprache

Nederlands
Deutsch
English
Einloggen
0

Wählen Sie eine Sprache

Nederlands
Deutsch
English
Schließen
Magnesiumlaktat 400g Pulver

Magnesiumlaktat 400g Pulver

  • An Milchsäure gebundenes Magnesium (Lactat)
  • Magnesiumlactat schmeckt weder sauer noch metallisch
  • Bsonders gute Aufnahme
  • Reines, geschmacksneutrales Pulver ohne Zusatzstoffe
Qualität jährlich im unabhängigen Labor geprüft.
Laborergebnis anzeigen (.pdf)
Bestes verträglichstes Magnesium-Nahrungsergänzungsmittel

Inhalt

400g Pulver.

EIN 2,5 CC MESSLÖFFEL LIEFERT 2,2 Gramm Magnesiumlaktat, was 220 mg elementares Magnesium entspricht (58% der empfohlenen Tagesmenge).

Einnahme

Mischen Sie 1 Messlöffel mit Wasser, Sportgetränk oder Fruchtsaft. Nehmen Sie täglich 1 Dosierung nach dem Training, oder beim Essen, oder zum Schlafen. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung zu verwenden

Inhaltstoffe

Magnesiumlaktat

Magnesiumlactat 400 g Pulver

Die ideale Magnesium-Ergänzung in Pulverform

Wir haben lange nach einer idealen Magnesiumformel als Zusatz für Nahrungsergänzungsmittel gesucht. Jede Magnesiumverbindung hat Vor- und Nachteile. Dabei spielen Faktoren wie Geschmack, Verträglichkeit, Resorption und Preis eine Rolle.

Der einzige „Nachteil” von Magnesiumlactat ist, dass es wegen des etwas geringeren Magnesiumgehalts pro Gramm weniger gut für den Einsatz in Kapseln geeignet ist. Es werden dann mehr Kapseln benötigt, um die richtige Menge Magnesium zu erhalten. Magnesiumlactat ist jedoch für den Einsatz als pulverförmiges Nahrungsergänzungsmittel ideal! Der etwas niedrigere Gehalt von 10 % Magnesium (z. B. 60 % für Magnesiumoxid und 16 % für Magnesiumcitrat) ist für ein Pulver nicht relevant. Ein Löffelchen Magnesiumlactat liefert bereits mehr als die Hälfte der täglich benötigten Magnesiummenge.

Unterscheidungsmerkmale des „Magnesiumlactats” von Power Supplements

  • enthält keine Zusatzstoffe
  • ist günstig in der Anwendung
  • ist geschmacksneutral (nicht sauer wie Magnesiumcitrat und Magnesiummaltat und nicht metallisch wie Magnesiumglycinat).

Funktionen von Magnesium Magnesium
ist ein Mineral, das an vielen Prozessen im Körper beteiligt ist. Unter anderem trägt Magnesium zu folgendem bei:

  • Verminderung geistiger und körperlicher Ermüdung
  • normaler Energiestoffwechsel
  • normale Funktion des Nervensystems
  • ein guter Elektrolythaushalt
  • normale Funktion der Muskeln
  • normaler Aufbau von Körperproteinen
  • Aufrechterhaltung einer normalen Knochen- und Zahnstruktur
  • Zellteilung
  • normale psychologische Funktionsfähigkeit

Kombination von Magnesium mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln

Die Rolle, die Magnesium bei der normalen Funktion der Muskeln spielt, macht es zu einer sehr guten Kombination mit Kreatin.

Zeitpunkt und Art der Magnesiumzufuhr

Magnesium kann zu jeder Tageszeit verwendet werden. Es kann auf nüchternen Magen oder zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Tipp: Nehmen Sie Magnesiumlactat nach dem Training zu sich. Viele Kunden sind bereits nach der Einnahme von 100 bis 250 mg Magnesium nach dem Sport begeistert. Ein Messlöffel Magnesiumlactatpulver liefert 220 mg Magnesium und kann nach dem Training einfach mit einem Sportgetränk, einem Eiweißshake oder Wasser gemischt werden.

Qualität jährlich im unabhängigen Labor geprüft.
Laborergebnis anzeigen (.pdf)

Siehe auch
Magnesium & Taurin
Magnesium & Taurin